Redken Extreme Serie | Shampoo & Conditioner Review

redken extreme shampoo spülung conditioner Sandras Beauty More Blog Erfahrung Review Haare
Werbung wegen Markennennung

Gesunde, starke und glänzenden Haare ohne Spliss, na wer möchte das nicht? Ich möchte euch ein Shampoo aus der Redken Extreme Serie vorstellen. Ich habe auch die All About Soft Serie getestet, aber ein Review zu ihr kommt auch noch 🙂 . Die Redken Extreme Serie ist für strapaziertes Haar. Und glaub mir, meine Haare SIND strapaziert! Es stärkt eure Haare und macht sie wieder schön weich 🙂 . Ich habe mittellange Haare mit Naturwelle/Krause die leider dünn und IMMER trocken sind. Die unter euch, die Locken haben, kennen bestimmt auch das Problem.
Deshalb teste ich auch Shampoos die nicht unbedingt aus der Drogerie sind, sondern auch solche die man eigentlich eher beim Frisör bekommt. (Ob ein Friseur in eure Stadt Redken verwenden, könnt ihr auch auf der Redken Webseite finden) Irgendwas muss ja helfen, oder? Klar es kostet etwas mehr, aber ich habe wirklich den Eindruck, dass es was bringt und meine Haare dadurch besser werden.

Die Redken Extreme Serie ist, wie ihr sehen könnt, die blaue Serie. Aus der Serie hatte ich das Shampoo sowie die passende Spülung.
Das Shampoo könnt ihr in 3 verschiedenen Größen z.B. im Onlineshop Libuté kaufen. (50ml, 300ml, 1000ml) Ich habe mir das mittlere mit 300ml für 14,90€ gekauft.

Der Fortifying Komplex: 18-MEA und Ceramide bauen das Haar nachhaltig auf, entwirren es und schenken ihm einen gesunden Glanz. Die Schutzschicht wird verstärkt und das Haar erhält neue Kraft. Das Interlock Protein Network: Proteine nähren das Haar, bauen es aus dem Inneren heraus auf und machen es widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse.

Das Shampoo lässt sich sehr gut in den Haaren verteilen und ihr braucht wirklich nur eine Walnussgroße Menge. Es schäumt gut und ich finde es riecht irgendwie ganz leicht angenehm nach Beeren. Nach dem Ausspülen fühlen sich die Haare schon weich an. Danach kommt die Spülung!

Mein Tipp für euch: Generell immer nur die Kopfhaut ein shampoonieren und mit dem Shampoo nicht in die Längen und Spitzen gehen. Da sind die Haare eh nicht fettig oder „schmutzig“. Wenn dann nur am Ansatz. Ich hab jahrelang auch meine ganzen Haare gut eingeschäumt und so gewaschen. Dann habe ich es geändert und voilà, nach einiger Zeit habe ich gemerkt, dass meine Spitzen nicht mehr so trocken sind. Wenn ihr das Shampoo ausspült, kommt es automatisch in eure Längen und Spitzen. Das reicht vollkommen aus auch Styling Produkte auszuwaschen. Versucht es mal 😉 !

Die Spülung bekommt ihr wie das Shampoo in drei Größen (30ml, 250ml, 1000ml) und 250 ml kosten 15,90€. Finde ich richtig gut, wenn ihr die Sachen erst mal testen wollt und nicht gleich so viel haben möchtet. Der Conditioner riecht wie das Shampoo auch sehr leicht nach Beere und lässt sich auch gut verteilen.

Der Extreme Conditioner von Redken baut das Haar nach der Haarwäsche auf und schenkt kraftlosem, geschädigtem Haar neue Spannkraft und neuen Glanz. Durch die Glättung der Haaroberfläche wird das Haar leicht kämmbar und erhält eine geschmeidige Form. Die lang anhaltende Wirkung der Ceramide schützt das Haar dauerhaft vor neuen Schäden.

Nach dem Haarewaschen fühlen sich eure Haare weich und gepflegt an. Ich habe Shampoo und Spülung komplett aufgebraucht, und kann echt sagen, dass es die Haare stärkt und glänzender macht. Ich mag es sehr und kaufe es definitiv wieder nach 🙂 .

Inhaltsstoffe:
Aqua, Tea-Lauryl Sulfate, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Cocamide Mipa, Sodium Chloride, PPG-5-Ceteth-20,Parfum, Triethanolamine, Cetyl Alcohol,Carbomer, Sodium Lactate, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Hydroxystearyl Cetyl Ether, Salicylic Acid,Benzoic Acid, Methylparaben,Linoleamidopropyl PG-Dimonium Chloride Phosphate Dimethicone, Propylene Glycol,Butylparaben, Ethylparaben, Hydrolyzed Wheat Protein, Methyl Cocoate, Lactic Acid,Benzyl Benzoate, Limonene, Isobutylparaben,Propylparaben, Sodium Cocoate, Arginine HCl, Taurine, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Oleth-10, Disodium Cocoamphodipropionate, Sodium HydroxideLecithin, Hydrolyzed Wheat Starch,Behentrimonium Methosulfate, Trehalose, 2-Oleamido-1,3-Octadecanediol, Quaternium-33, Dimethicone.

 

Trackback from your site.

Lasse einen Kommentar da