NIVEA Seiden-Mousse Pflegedusche

NIVEA SEIDEN-MOUSSE PFLEGEDUSCHE sandras beauty more blog duschen
Werbung wegen Markennennung

Wie so oft kauft man viel mehr ein, als auf der Einkaufsliste drauf steht. Beim „nur mal bisschen Rumschauen“ viel mein Blick auf die neue Nivea Seiden-Mousse Pflegedusche Reihe die im Regal stand. Eigentlich habe ich meine Lieblingsduschschaum von Rituals… aber mal was neues kann nicht schaden. Also suchte ich mir von den drei Varianten (Creme Care, Creme Smooth und Creme Soft) die mit Madel-Öl Creme Soft aus. Die 200 ml kosten beim dm 2,45€.

NIVEA:

Das einzigartig-seidige Mousse ist so unglaublich pflegend, wie das Gefühl purer Seide auf der Haut. Reinigt mit einer Formel mit wertvollem Mandelöl die Haut besonders mild. Für extra seidige Haut. Für extra seidige Haut, mit Mandelöl, ph-hautneutral und dermatologisch bestätigt.

Ich war richtig gespannt auf den Schaum und wurde überrascht. Zuerst muss man die Flasche, die übrigens toll in der Hand liegt- schütteln, aufrecht halten und los geht’s… Ich habe ehrlich gesagt mit einem Gel, das sich zu Schaum entwickelt- wie bei Rituals- gerechnet, aber nein, der Schaum kommt gleich heraus. Er ist richtig schön fluffig und riecht sooooooooo gut! Wer Nivea mag, wird den Duft auch lieben. Es ist zwar nicht der typische Nivea Duft, aber es riecht so schön cremig, frisch und sauber. Nivea mit einem Hauch Mandel. Ich mag es! Auf der Haut fühlt es sich sehr weich und zart an, lässt sich gut verteilen und der Schaum bleibt die ganze Zeit auf der Haut bis man es abspült.

Danach ist die Haut wirklich schön zart und gepflegt. Ein Trockenheitsgefühl habe ich danach nicht. Spricht also für das Produkt, dass es die Haut auch mit Feuchtigkeit versorgt. Der Duft nach dem Duschen verfliegt aber finde ich doch leider „schnell“ und ist nicht so intensiv auf der Haut.

Nivea hält was es verspricht und mein Rituals Duschgelschaum muss sich wohl auf eine Konkurrenz im Badezimmer einstellen 🙂 .

 

Trackback from your site.

Lasse einen Kommentar da