Neutrogena Hydro Boost Aqua | Erfahrung

neutrogena hydra boost aqua reinigungstücher reinigungsgel beauty sandra blog review erfahrung

Viele haben bestimmt beim Rumstöbern im dm die neue Hydro Boost Aqua Serie von Neutrogena entdeckt. Mich hat sie sehr neugierig gemacht, da auch schon einige davon geschwärmt haben, wie gut sie ist. Das Gesichtswasser ist hier von La Roche-Posay, nicht das sich hier einige wundern 😉 . Das ist momentan mein liebstes und ist einfach zur Routine mit aufgenommen worden.

Die Hydro Boost Aqua Reinigungstücher und das Hydro Boost Aqua Reinigungsgel habe ich zum Testen mitgenommen – bei Cremes bin ich ehrlich gesagt bei meiner Haut ein wenig vorsichtig und bleibe erst einmal bei meiner Reihe von Siriderma.

Was versprechen die Produkte aus der Hydo Boost Aqua Serie von Neutrogena?

Die Aqua Reinigungstücher sind besonders weich und mit einer erfrischenden Reinigungslotion getränkt. Sie entfernen sofort Unreinheiten und Make-up, selbst wasserfeste Mascara, und versorgen die Haut gleichzeitig mit Feuchtigkeit.
Die besondere Formel mit der Neutrogena® Reinigungstechnologie, Hyaluronsäure (einem natürlichen Bestandteil der Haut) und einem Feuchtigkeitsspender versorgt die Haut bei jeder Reinigung mit Feuchtigkeit. Somit fühlt sich die Haut nach der Reinigung nicht trocken und strapaziert an, sondern erfrischt, rein und spürbar geschmeidig.

Auch für sensible Haut geeignet.

Dem kann ich meiner Erfahrung nach echt zustimmen. Die Abschminktücher sind wirklich sehr gut getränkt, aber nicht zu nass, sind weich und sanft zur Haut. Ich würde die Beschaffenheit ein wenig mit denen von Bebe vergleichen. Ein Review von meinen getesteten Reinigunsgtüchern könnt ihr übrigens hier nachlesen 🙂 . Die Hydra Boost Auqa Tücher sind klar zu meinem Favoriten geworden! Warum? Sie haben mich von der Beschaffenheit wie oben geschrieben schon mal überzeugt. Der Geruch ist sehr angenehm und riecht nach Frische. Sie entfernen das Make-Up sehr gut, ohne die Haut zu reizen. Ab und zu habe ich bei anderen das Problem, dass wenn ich zu oft über eine Stelle fahre, die Haut gereizt ist und anfängt zu brennen. Das war bei diesen hier nicht der Fall. Die Haut fühlte sich danach frisch an, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Ich hatte gar nicht das Bedürfnis, wie bei anderen, mein Gesicht noch mit Wasser erfrischen zu müssen. Meine Haut fühlte sich danach einfach gut an. Mit 2,45 € und der Qualität haben sie mich einfach überzeugt.

Das Hydro Boost® Aqua Reinigungsgel ist ein innovatives, leichtes Gel, das mit Wasser aktiviert wird. Es reinigt die Haut von Schmutz, Talg sowie Make-up und hinterlässt sie restlos sauber. Die Haut wird erfrischt und gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt.
Die besondere Formel mit der zum Patent angemeldeten BarrierCare-Technologie und Hyaluronsäure (einem natürlichen Bestandteil der Haut) schützt die Hautschutzbarriere, versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und hilft, diese zu speichern. Somit fühlt sich die Haut nach der Reinigung nicht trocken und strapaziert an, sondern erfrischt, rein und spürbar geschmeidig.

Auch für sensible Haut geeignet. Verstopft die Poren nicht.

Bei dem Reinigunsggel war ich bei der ersten Anwendung schon sehr überrascht. Ich kenne es von den meisten Reinigungsgels, dass sich die Haut danach eher trocken anfühlt. Aber hier das komplette Gegenteil! Sie hat sich super gut angefühlt, weder trocken noch gereizt und ohne Spannungsgefühle nach der Anwendung. Ich war echt positiv überrascht. Das Gel kommt in einem Pumpspender, was ich richtig gut finde, und hat eine leicht schäumende Konsistenz, wenn man es mit feuchten Händen zuerst leicht aufschäumt und im Gesicht aufträgt. Es riecht frisch und eher neutral. Meiner Meinung nach mit 4,95 € ein sehr gutes Produkt, was sanft zur Haut ist.


Am Ende der Gesichtsreinigung fahre ich mit dem La Roche-Posay Gesichtswasser noch kurz über die Haut, damit wirklich alles weg ist. Aber auch in der Früh nach dem Waschen. Mein All-Time-Favourite das ich hier erwähnen möchte. Zu bekommen ist es in allen größeren Apotheken oder auch online. Ich mag es sehr da es nicht parfümiert und sehr sanft zur Haut ist.


Mein Fazit: Gute Pflege zum guten Preis die mich überzeugt hat, und definitiv nachgekauft wird 🙂 .

Trackback from your site.

Kommentare

  • Marion D.

    Written on 29. April 2017

    Antworten

    Danke für den Tipp. Die Serie habe ich ganz übersehen. Werde ich mir bei Gelegenheit anschauen ^^.
    Sehr schöner Blog übrigens ! Viele Grüße

Lasse einen Kommentar da